A sec la grande soif des multinationales

Afrique, OGM et Bill Gates

Animal

Au nom de la mer

Bigger Than Us

Bornéo forêt disparue

Champ de Luttes, Semeurs d'Utopie

Chardonnerets et des hommes

Cinq nouvelles du cerveau

Dans la géopolitique du climat

Douce France

Eco-anxiété, malédiction ou nécessité ?

Eliott et les loups

Enfer au paradis

Ensemble... vivre

Fast fashion

Fjellrev, la quête scandinave

Food fraud

Genève du pétrole à tout prix

Graines d'alpage

Graines de résistances

Green Warrior - Cursed Uranium (Vert de rage - l'uranium de la colère)

Héros Ordinaires Neuchâtel

Jean Jouzel

L'homme aux mille vipères

La frontière

La puissance de l’arbre

Le ali non sono in vendita

Le cimetière enchanté

Le climat et moi

Le pouvoir du design

Le saumon, un bon filon

Lynx

L’héritage Vavilov, une chance pour la biodiversité

Manger autrement

Ogres de la Terre

One Earth - everything is connected

Où sont passées les lucioles?

Ours en moi

Poumon vert et tapis rouge

Push - chassés des villes

Quand l'homme n'est pas là

Réchauffement climatique que peut supporter le corps humain

Rouge

Sécheresse en Europe - catastrophe en vue

Sunu Toll (Notre champ)

Sur les traces de la panthère des neiges

Tandem local

Terre vue du coeur

The house we live in

The Soul of a cyclist

The troublemaker

Un monde sous vide

Vert de rage - du charbon dans les poumons

Vert de rage - engrais maudits

Vie sauvage des monuments

Before the Flood

Für DiCaprio ist der Klimawandel eine elementare Bedrohung: "Es gibt keine größere Gefahr für die Zukunft unserer Gesellschaft als den Klimawandel.

In "Before the Flood" begibt sich der Hollywoodstar Leonardo DiCaprio auf eine Reise rund um die Erde, um den Zuschauern die direkten Auswirkungen der Klimakrise deutlich vor Augen zu führen. Der Mensch hat den unberührten Landschaften von Grönland bis nach Indonesien unwiderruflichen Schaden zugefügt. Ein wahrgewordenes Horrorszenario: 

Bedrohte Tierarten sterben aus, das Klima spielt verrückt und Ureinwohner kämpfen um ihr Überleben.

Es geht aber nicht darum, den Status quo anzuprangern. Vielmehr sucht der Film nach Lösungsansätzen, die die Erde retten können. Kurz vor den US-Wahlen soll der Dokumentarfilm die Wähler auch für einen Kandidaten sensibilisieren, der den Umweltschutz zu einer Priorität macht. Dafür schenkt DiCaprio nicht nur berühmten Persönlichkeiten wie dem amerikanischen Präsidenten Barack Obama, Generalsekretär der Vereinten Nationen Ban Ki-moon und Papst Franziskus Gehör. Er lässt auch Naturschützer, Wissenschaftler und Aktivisten aus Industriestaaten und Entwicklungsländern zu Wort kommen - allesamt Menschen, die sich für den Umweltschutz engagieren.

Réalisateur-trice: 
FISHER STEVENS
Pays: 
USA
Année: 
2016
Durée: 
96min.
Langue(s): 
Allemand
Anglais
Sous-titres: 
Allemand

Before the Flood - Trailer | National Geographic

Année de sélection: 
2017

Dates pour ce film

Historique des projections

2017

19.03.2017, 19:30 Zürich - Rote Fabrik Before the Flood

Podium: Podium: Henrik Nordborg, Professor für Physik an der HSR, Experte für Klimawandel und Kai Landwehr vonmyclimate.org